NW News

Jetzt installieren

Nun kommt anscheinend Bewegung in den Stellungskrieg um höhere Löhne. - © Pixabay (Symbolfoto)
Nun kommt anscheinend Bewegung in den Stellungskrieg um höhere Löhne. | © Pixabay (Symbolfoto)
NW Plus Logo Kommentar

Tarifkonflikt mit Lokführern: Neues Bahn-Angebot macht Hoffnung auf Einigung

Nach monatelangem Stillstand in den Tarifverhandlungen bewegt sich jetzt etwas. Ein Anzeichen dafür ist das Verhalten der Kontrahenten, meint unser Autor.

Wolfgang Mulke

Fast ein Jahr lang haben sich die Lokführergewerkschaft GDL und die Arbeitgeber der Deutschen Bahn vor allem mit Vorwürfen überhäuft. In den Tarifverhandlungen ging nichts voran. Die Streiks der letzten Wochen waren durch das Drehbuch ordentlicher Tarifverhandlungen damit vorprogrammiert. Doch nun kommt anscheinend endlich Bewegung in den Stellungskrieg um höhere Löhne und die Erweiterung des Einflusses der kleinen Spartengewerkschaft. Es wird auch Zeit. Die meisten Fahrgäste, die unter den Arbeitskämpfen leiden, haben die Nase davon voll...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema