NW News

Jetzt installieren

Ein Herz und eine Seele: Kanzlerin Angela Merkel und  Kanzlerkandidat Armin Laschet.  - © AFP
Ein Herz und eine Seele: Kanzlerin Angela Merkel und  Kanzlerkandidat Armin Laschet.  | © AFP
NW Plus Logo Kommentar

Debatte im Bundestag: Merkel und Laschet setzen plötzlich auf Angriff

In knapp drei Wochen sind die Mandate nach der Bundestagswahl verteilt. Die Union sucht die Offensive. Nun springt Kanzlerin Merkel dem Kandidaten Laschet bei.

Thomas Seim

Es ist Wahlkampf. Sogar im Bundestag. Anders als in vielen vergangenen Sitzungen ist offensiv über unterschiedliche Optionen nach der kommenden Bundestagswahl debattiert worden. Nur noch knapp drei Wochen – dann werden die Mandate verteilt sein. Wie knapp es werden wird, konnte man daran erkennen, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel ihre präsidiale Amtsführung, die sie seit Jahren pflegt, verließ und in den Wahlkampfmodus schaltete. Vor 16 Jahren hatte sie nur zum Start auf inhaltliche Konfrontation mit dem damaligen SPD-Kanzler Gerhard Schröder gesetzt – und beinahe verloren...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema