Die Krankenhausplanung für NRW wird auf einer neuen Basis erstellt. Bettenzahlen spielen keine Rolle mehr. - © Oliver Krato
Die Krankenhausplanung für NRW wird auf einer neuen Basis erstellt. Bettenzahlen spielen keine Rolle mehr. | © Oliver Krato

NW Plus Logo Reform der Krankenhausplanung Das Bett hat ausgedient - endlich!

Die Reform der Krankenhausplanung ist überfällig. Die Theorie muss endlich näher an die Praxis, sagt unser Autor - und erklärt, was das für OWL bedeutet.

Martin Fröhlich

Herzlichen Glückwunsch, Nordrhein-Westfalen! Nein, nicht zum 75. Geburtstag am Montag, sondern zu einem wichtigen Schritt in einem der entscheidenden Bereiche unseres Lebens – dem Krankenhauswesen. Das gilt nicht nur, weil Pandemie ist, sondern weil eine Reform überfällig war. Und nun versucht sich das bevölkerungsreichste Bundesland sogar als Vorreiter. Was ist passiert?

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema