NW News

Jetzt installieren

Der CDU-Kanzlerkandidat zählt zu den indirekten Gewinnern der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt. - © Reuters
Der CDU-Kanzlerkandidat zählt zu den indirekten Gewinnern der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt. | © Reuters

NW Plus Logo Kommentar Landtagswahl in Sachsen-Anhalt: Klarer Sieg für Armin Laschet

Der Höhenflug der Grünen und deren Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock ist in Magdeburg mindestens zu einem Sinkflug geworden. Von Sturzflug will unser Autor noch nicht sprechen.

Carsten Heil

Was eigentlich eine weniger bedeutende Landtagswahl mit nur 1,8 Millionen Wahlberechtigten war, interessiert dennoch sehr. Denn indirekt ging es auch um NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU). Selbst wenn er natürlich gar nicht kandidierte. Aber es war seine erste Landtags-Wahl als Parteivorsitzender und Kanzlerkandidat der CDU Deutschlands. Kann der Aachener mit seiner freundlichen, aber zurückhaltenden Art Wahlkampf? Und welche Schlussfolgerungen lassen sich aus dem Ergebnis in Magdeburg für die Bundestagswahl im September ziehen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema