0
Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen. - © picture alliance / NurPhoto
Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen. | © picture alliance / NurPhoto

Verfassungsschutzpräsident Kommentar: "Maaßen ist auf einem gefährlichen Weg"

Nach den Vorfällen in Chemnitz spricht Hans-Georg Maaßen über "gezielte Falschinformation". Ein Kommentar

Stefan Schelp
07.09.2018 | Stand 07.09.2018, 20:19 Uhr

Wenn sich Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, öffentlich äußert, dann haben seine Worte Gewicht. Er ist schließlich – und das macht sein Amtstitel unmissverständlich deutlich – derjenige, der unser Grundgesetz zu schützen hat. Gegen Staatsfeinde und Terroristen, die uns von außen bedrohen. Und gegen jene, die alles daran setzen, unsere Grundrechte von innen auszuhebeln.

realisiert durch evolver group