Punzel gewinnt EM-Bronze vom Drei-Meter-Brett

Edinburgh - Wasserspringerin Tina Punzel hat bei der EM in Edinburgh die Bronzemedaille vom Drei-Meter-Brett gewonnen. Die Dresdnerin kam auf 324,65 Punkte und musste sich nur Grace Reid aus Großbritannien und deren Landsfrau Alicia Blagg geschlagen geben. Für Punzel ist es die zweite Medaille bei den European Championships. Im Mixed-Synchronspringen vom Dreier hatte sie mit Lou Massenberg Gold geholt. Vor Punzels Bronze hatten Florian Fandler und Christina Wassen den dritten Platz im Mixed-Synchronspringen vom Turm belegt.

Copyright © Neue Westfälische 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group