0
Verlässt das Team: Die Schauspieler Jörg Hartmann (v.l., Peter Faber), Aylin Tezel (Nora Dalay), Anna Schudt (Martina Bönisch) und Rick Okon (Jan Pawlak) ermitteln in Dortmund. 2020 steigt Aylin Tezel aus. - © dpa
Verlässt das Team: Die Schauspieler Jörg Hartmann (v.l., Peter Faber), Aylin Tezel (Nora Dalay), Anna Schudt (Martina Bönisch) und Rick Okon (Jan Pawlak) ermitteln in Dortmund. 2020 steigt Aylin Tezel aus. | © dpa

Fernsehen Aylin Tezel steigt beim Dortmunder „Tatort“ aus

Die Schauspielerin, die ostwestfälische Wurzeln hat, verlässt das Ermittler-Team im Jahr 2020. Die 35-Jährige freut sich auf „neue künstlerische Herausforderungen“

Stefan Brams Stefan Brams
20.02.2019 | Stand 21.02.2019, 08:52 Uhr

Dortmund. Die Dortmunder „Tatort"-Kommissarin Nora Dalay ermittelt nur noch bis zum kommenden Jahr. Denn die in Bünde geborene und in Bielefeld-Sennestadt aufgewachsene Darstellerin Aylin Tezel hat sich entschieden, ihre Rolle aufzugeben und den „Tatort" im Jahr 2020 zu verlassen. Das teilte der WDR am Mittwoch mit.

realisiert durch evolver group