0
Vor dem Ausstellungsplakat am Waldhof: Manaf Halbouni, Vera Drebusch und Anna Witt (von links). - © Heike Sommerkamp
Vor dem Ausstellungsplakat am Waldhof: Manaf Halbouni, Vera Drebusch und Anna Witt (von links). | © Heike Sommerkamp

Bielefeld Internationales Kunstschau "Asylum" im Museum am Waldhof in Bielefeld

Kunstverein zeigt nachdenklich stimmende Werkezum Thema Flucht

Heike Sommerkamp
27.08.2016 | Stand 27.08.2016, 11:01 Uhr

Bielefeld. Sie haben Schwimmwesten genäht, einem gesunkenen Flüchtlingsboot nachgeforscht oder Flüchtlinge bei Asylrechtsverhandlungen begleitet: Die Künstlerinnen und Künstler, deren Werke der Kunstverein Waldhof mit „Asylum“ bis Ende Oktober präsentiert, haben sich auf originäre Art mit der Flüchtlingsthematik auseinandergesetzt.

Empfohlene Artikel