0
Teda Wellmer setzt sich für Lemgo ein.
Teda Wellmer setzt sich für Lemgo ein.

Sterne des Jahres Frauen für Lemgo

Teda Wellmers Einsatz für die Hansestadt

21.02.2014 | Stand 24.02.2014, 17:17 Uhr

Die alte Hansestadt im Herzen Lippes ist reich an Kultur. Ein Garant hierfür sind die "Frauen für Lemgo". 1996 gegründet, hat die Initiative weit über 200.000 Euro für diverse Projekte gespendet. "Wir sind keine Stiftung", betont Gründerin Teda Wellmer. Das Geld für den guten (Kultur-)Zweck erarbeiten sich die rund ein Dutzend Frauen durch großen ehrenamtlichen Einsatz.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group