0
Heidemarie Bhatti-Küppers im Gespräch mit NW-Kulturchef Stefan Brams. - © FOTO: WOLFGANG RUDOLF
Heidemarie Bhatti-Küppers im Gespräch mit NW-Kulturchef Stefan Brams. | © FOTO: WOLFGANG RUDOLF

"Wir brauchen mehr Qualität"

MITTAGSGESPRÄCHE IM HOLZHAUS (3): Heidemarie Bhatti-Küppers über Kultur in Bielefeld

VON STEFAN BRAMS
19.08.2013 | Stand 19.08.2013, 14:46 Uhr

Bielefeld. Zum Thema Sparen an der Kultur hat Heidemarie Bhatti-Küppers eine klare Meinung. "Das ist ein völlig falscher Weg", sagt die Universitäts-Dozentin für Germanistik und Musikwissenschaft, die seit 30 Jahren in Bielefeld lebt. "Wir brauchen im Gegenteil mehr Förderung für die Kultur." Kulturschaffende seien es schließlich, die wesentlich dazu beitrügen, das Bewusstsein der Menschen zu bilden, ja vielleicht sogar zu verändern.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG