0
Joey Jordison, hier 2009 als Drummer der Heavy-Metal-Band Slipknot. - © picture alliance / Kevin Estrada / MediaPunch
Joey Jordison, hier 2009 als Drummer der Heavy-Metal-Band Slipknot. | © picture alliance / Kevin Estrada / MediaPunch

Trauer um Musiker Früherer Slipknot-Schlagzeuger: Joey Jordison gestorben

Der 46-Jährige sei friedlich eingeschlafen, hieß es von seiner Familie. Details zur Todesursache wurden nicht bekannt.

Björn Vahle
28.07.2021 | Stand 28.07.2021, 10:28 Uhr

Er war Gründungsmitglied von Slipknot und gefeierter Drummer, aber auch lange Zeit schwer krank. Jetzt ist der Heavy-Metal-Musiker Joey Jordison gestorben. Er wurde 46 Jahre alt und sei bereits am 26. Juli "friedlich eingeschlafen", teilte seine Familie in einem Statement mit.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG