0
Band aus Erlangen: Fiddler’s Green spielen Folk-Rock.  - © pr
Band aus Erlangen: Fiddler’s Green spielen Folk-Rock.  | © pr

Fiddler´s Green feiern 30 Jahre Bandgeschichte

Von Irish Folk bis Punkrock

08.12.2020 | Stand 08.12.2020, 11:45 Uhr

Für ihre eigene musikalische Kunstform, die sie „Irish Speedfolk" nennen, stehen die sechs Mitglieder von Fiddler’s Green seit der Bandgründung im Jahr 1990. Mit ihrer kreativen Mischung, in der sich Folk, Ska, Punk, Reggae und Einflüsse des Rock verbinden, sind die Musiker auch international bekannt und unterwegs. Mit fast 2.000 Live-Konzerten in Deutschland und anderen Ländern in Europa haben sie sich in drei Jahrzehnten einen hervorragenden Ruf als Live-Band erspielt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG