0
Eine Lehrerin hat in einem Buch beschrieben, warum sie keine Kinder haben möchte. Dafür wird sie teils heftig kritisiert. - © picture alliance / empics
Eine Lehrerin hat in einem Buch beschrieben, warum sie keine Kinder haben möchte. Dafür wird sie teils heftig kritisiert. | © picture alliance / empics

Debatte um Buch Lehrerin veröffentlicht "Manifest" gegen das Kinderkriegen

Verena Brunschweiger hat ein Buch darüber geschrieben, warum sie sich bewusst gegen Kinder entschieden hat. Dafür wird sie heftig kritisiert, findet aber auch Unterstützung

09.03.2019 | Stand 09.03.2019, 16:50 Uhr |

Berlin (dpa). Die Autorin Verena Brunschweiger hat mit ihrer Haltung zu einem bewussten Leben ohne Kinder - etwa aus ökologischen Gründen - eine heftige Debatte entfacht.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group