0
Politikerin Claudia Roth, der Autor Feridun Zaimoglu, Festivalleiter Albert Ostermaier, Schauspieler Dominique Horwitz, Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff , Komponist Konrad Boehmer und Schirmherr Frank-Walter Steinmeier. - © FOTO: ANDREAS FRÜCHT
Politikerin Claudia Roth, der Autor Feridun Zaimoglu, Festivalleiter Albert Ostermaier, Schauspieler Dominique Horwitz, Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff , Komponist Konrad Boehmer und Schirmherr Frank-Walter Steinmeier. | © FOTO: ANDREAS FRÜCHT

Bad Driburger Aufbruch in die Romantik

Das READ Festival will Klischees sprengen

Christine Longère
21.01.2012 | Stand 02.03.2020, 10:32 Uhr

Bad Driburg. Bunt gemischt war die "romantische Gesellschaft", die sich gestern Abend in Bad Driburg versammelte. Auf Einladung der Vorsitzenden der Diotima-Gesellschaft, Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff, kamen Autoren, Schauspieler, Musiker und Komponisten, Filmkünstler, Politiker, Unternehmer und Wissenschaftler zur Eröffnung des READ Festivals in den Gräflichen Park.

realisiert durch evolver group