0
Die Büste der ägyptischen Königin bildet Kunststudentin Lisa Meiercord mit Kugelschreiber und Aquarellfarbe ab.
Die Büste der ägyptischen Königin bildet Kunststudentin Lisa Meiercord mit Kugelschreiber und Aquarellfarbe ab.

Paderborner Studenten malen über 1.000 Bilder der deutschen Welterbestätten

Kunst im Akkord

VON SAMUEL ACKER
21.06.2011 | Stand 20.06.2011, 17:50 Uhr

Bielefeld/Paderborn. Kunstprofessorin Jutta Ströter-Bender leitet das Projekt "Daily Painting World Heritage" und hat das Konzept bereits erprobt. Im vergangenen Wintersemester malten die Studenten bei "Daily Painting" täglich Bilder mit Paderborner Motiven, im Sommer 2010 wurden Eindrücke vom Uni-Gelände künstlerisch umgesetzt. "Natürlich ist es auch anstrengend, jeden Tag ein neues Bild zu malen", sagt sie. "Aber die Studenten können sich so intensiv mit einem Thema auseinandersetzen." Wählen können sie dabei unter verschiedensten Motiven, vom Wattenmeer mit seinen Seehunden bis zur geschichtsträchtigen Wartburg.

realisiert durch evolver group