0
Omar El-Saedi (v. l.), Stefan Imholz, Oliver Baierl, im Hintergrund Thomas Wolff. Szene aus der Bielefelder Uraufführung von Tom Peuckerts Stück "Gedächtnisambulanz". - © FOTO: PHILIPP OTTENDÖRFER
Omar El-Saedi (v. l.), Stefan Imholz, Oliver Baierl, im Hintergrund Thomas Wolff. Szene aus der Bielefelder Uraufführung von Tom Peuckerts Stück "Gedächtnisambulanz". | © FOTO: PHILIPP OTTENDÖRFER

Tom Peuckerts neues Stück "Gedächtnisambulanz" in Bielefeld uraufgeführt

Fallstricke des Gedächtnisses

VON MARIA FRICKENSTEIN
06.06.2011 | Stand 05.06.2011, 18:51 Uhr

Bielefeld. Eine Gedächtnisambulanz, die gibt es zum Beispiel in Bielefeld, in der Universität bei Professor Hans J. Markowitsch. Der Berliner Theaterautor Tom Peuckert war zwar niemals dort, fand aber durch eigene Beobachtungen und Recherche genug Stoff für sein Stück "Gedächtnisambulanz".

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group