0

David Garrett mit neuem Klassik-Recital in Bielefeld

Geiger überzeugt in der Stadthalle

Christoph Guddorf
10.05.2010 | Stand 14.04.2020, 18:27 Uhr
Stargeiger David Garrett - mit geschlossenen Augen spielend - und der Pianist Julien Quentin ticken wie ein einheitliches musikalisches Uhrwerk. - © FOTO: SARAH JONEK
Stargeiger David Garrett - mit geschlossenen Augen spielend - und der Pianist Julien Quentin ticken wie ein einheitliches musikalisches Uhrwerk. | © FOTO: SARAH JONEK
David Garrett mit neuem Klassik-Recital - © KULTUR
David Garrett mit neuem Klassik-Recital | © KULTUR

Bielefeld. Wunder gibt es immer wieder - diese Textzeile eines bekannten Schlagers mag dem einen oder anderen "E-Musik"-geschulten Ohr in den Sinn gekommen sein, das David Garretts neuem Recital in der ausverkauften Bielefelder Stadthalle gelauscht hat. Neu war auch das Gesicht des Pianisten an seiner Seite: Julien Quentin.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group