0
Party Ahoi: Bei der Ahoi Party in Bielefeld kommt man der Reeperbahn schon ganz schön nah... - © Extrem Beweglich
Party Ahoi: Bei der Ahoi Party in Bielefeld kommt man der Reeperbahn schon ganz schön nah... | © Extrem Beweglich

Party Ahoi Feierbiester! Party in der Bielefelder Hechelei

Etwa 250 Kilometer trennen die Hechelei am Ravensberger Park von der Reeperbahn in St. Pauli. In Bielefeld kommt man der sündigen Meile am 4.3. aber ganz nah!

21.01.2023 , 09:00 Uhr
Authentisch: Der Anker gehört als "Tattoo" natürlich auch dazu. - © Extrem Beweglich
Authentisch: Der Anker gehört als "Tattoo" natürlich auch dazu. | © Extrem Beweglich

Bielefeld Würde Hans Albers noch unter uns weilen, würde er sich hier sicher denkbar wohl fühlen: Die Veranstalter von Extrem Beweglich zeichnen sich bereits seit 10 Jahren für die „Ahoi Party“ nach bester Hamburger Prägung verantwortlich. Und so steht auch in diesem Jahr, am Samstag, 4. März, wieder die beliebte Feier in der Bielefelder Hechelei an!

Neben der Beschallung durch die Ahoi-DJ-Originale "Steven Murphy" und DJ Thomas Stuke aka "Herrr Stuke" symbolisieren ab 21 Uhr auch eine Astra Urtyp Lounge und Rotlicht Tattoos sowie ein großer Outdoor-Hafen den rauen Charme der Perle im Norden. An der Haifischbar darf man sich derweil unter anderem mit Sankt Pauli Klötenlikör, Rum-Cola und Ahoi Brause mit variantenreichen Mischgetränken und ähnlich passenden Klassikern zuprosten! Für die passende und authentische Grundlage sorgt die Kiez-Curry.

An diesem Abend sind sie jedenfalls alle dabei: Bräute, Matrosen, Kapitäne und Piraten aller Art! Entsprechende Verkleidungen sind gerne gesehen, sodass man sich quasi mitten hinein in das Hamburger Nachtleben an der Reeperbahn stürzen kann.

Mehr zum Thema

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken