0
Das Electric Light Orchestra um Phil Bates (mittig mit Brille) ist zweimal in OWL unterwegs. - © Andre Wegener
Das Electric Light Orchestra um Phil Bates (mittig mit Brille) ist zweimal in OWL unterwegs. | © Andre Wegener

Konzert Tribute an das ELO

Phil Bates hat den Klang des Electric Light Orchestra geprägt. Mit neuer Version vom ELO kommt er mit Band zweimal nach OWL.

20.11.2022 , 10:00 Uhr

Horn-Bad Meinberg/Delbrück. Kaum eine andere Band hat die 70er, 80er und sogar teilweise die 90er geprägt wie das Electric Light Orchestra (ELO) mit weit über 50 Millionen verkauften Tonträgern und zahlreichen Nummer-1-Stücken. Zielsetzung bei der Gründung der Band Anfang der 70er war die Weiterführung der Beatles-Musik aus der „Sgt. Pepper’s“-Phase, eine Vermischung zwischen Klassik mit Rock und Beatmusik. Immer wieder deutlich hört man bei der Musik vom ELO diese Hommage an die Beatles heraus. ELO gehört mit 27 Top-40- Songs in den UK Single Charts zu einer der erfolgreichsten Bands in den britischen Single-Charts-Platzierungen.

Mehr zum Thema