0
Besucher gehen während der Frankfurter Buchmesse durch einen Gang. - © Sebastian Gollnow/dpa
Besucher gehen während der Frankfurter Buchmesse durch einen Gang. | © Sebastian Gollnow/dpa

Literatur Buchmesse zieht positive Zwischenbilanz

21.10.2022 | Stand 28.10.2022, 13:20 Uhr

Die Frankfurter Buchmesse ist mit dem Neustart nach zwei Jahren Corona-Einschränkungen zufrieden: «Die Besucherzahlen übertreffen unsere Erwartungen», sagte Buchmessen-Direktor Juergen Boos am Freitag nach den ersten drei Messetagen. Mit rund 90.000 Fachbesucherinnen und -besuchern aus über 100 Ländern «ziehen wir eine positive Bilanz», so Boos.

Mehr zum Thema