0
- © Stephane De Sakutin/AFP/dpa
Der französische Zeichner und Karikaturist Jean-Jacques Sempe bei der Arbeit in seinem Haus in Paris. | © Stephane De Sakutin/AFP/dpa

Leute Barmherziger Beobachter menschlicher Komödie: Sempé ist tot

Von Sabine Glaubitz, dpa

12.08.2022 | Stand 13.08.2022, 16:35 Uhr

Gleich ob in der Schule, zu Hause oder beim Spiel mit seinen Freunden: Nick ist immer zu Streichen bereit. Jean-Jacques Sempé hat zahlreiche Geschichten des aufgeweckten Bengels gezeichnet, die sich millionenfach verkauft haben. Nun ist der französische Autor der weltberühmten Kinderbuchserie, die in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurde, im Alter von 89 Jahren gestorben, wie die Nachrichtenagentur AFP unter Verweis auf Sempés Ehefrau berichtete.

Mehr zum Thema