0
Angefasst: Frank Thiel (Axel Prahl, l.) trifft mit Prof. Karl-Friedrich Börne (Jan Josef Liefers) am Tatort ein. - © WDR/Molina Film/Thomas Kost
Angefasst: Frank Thiel (Axel Prahl, l.) trifft mit Prof. Karl-Friedrich Börne (Jan Josef Liefers) am Tatort ein. | © WDR/Molina Film/Thomas Kost

Fernsehen Krimireihe "Tatort": Das kommt im Jahr 2022

Meret Becker hört in Berlin auf, das populäre Münster-Team wird 20, das Kölner Duo 25, und der Weihnachtskrimi soll aus Bayern kommen. Eine Übersicht.

10.01.2022 | Stand 10.01.2022, 11:21 Uhr

Beim „Tatort“ steht 2022 der 1.200. Film an, 20 Teams sind 2022 aktiv, mehr als 35 neue Sonntagskrimis der ARD-Reihe sollen ausgestrahlt werden, nachdem es 2021 nur 33 gewesen sind. Vom NDR heißt es, man suche nach Möglichkeiten, wie ein nächster „Tatort“ mit Til Schweiger aussehen könnte. Beim MDR ist zu hören, man habe 2022 keinen Weimar-„Tatort“ in der Herstellung. Wie es 2023 weitergehe, dazu sei man „in Gesprächen“.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG