Pendragon-Verleger Günther Butkus möchte die Leser mit diesen drei Spitzentiteln aus seinem Herbstprogramm überzeugen. - © Peter Unger
Pendragon-Verleger Günther Butkus möchte die Leser mit diesen drei Spitzentiteln aus seinem Herbstprogramm überzeugen. | © Peter Unger
NW Plus Logo OWL-Verlage im Corona-Herbst (3)

Mit Optimismus durch die Krise

Der Bielefelder Pendragon Verlag wird im nächsten Jahr 40 Jahre alt. Verleger Günther Butkus setzt auf ästhetisch ansprechende Bücher und einen faszinierenden US-Autor

Stefan Brams

Bielefeld. Günther Butkus ist ein leidenschaftlicher Verleger. „Ich muss für ein Buchprojekt wirklich brennen, sonst mache ich es nicht", sagt der 61-Jährige, der vor 39 Jahren den Pendragon Verlag mit Sitz in Bielefeld gegründet hat. Auch die Corona-Pandemie hat sein Feuer nicht erlöschen lassen, aber der gebürtige Bielefelder sagt beim Gespräch in seinen Verlagsräumen auch: „Es war für mich ein emotional und auch ökonomisch schwieriges Jahr...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema