Für Musikunterricht an Grundschulen fehlen zunehmend Lehrkräfte, stellt eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung fest. - © picture alliance
Für Musikunterricht an Grundschulen fehlen zunehmend Lehrkräfte, stellt eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung fest. | © picture alliance

NW Plus Logo Bildung Musiklehrer sind Mangelware

Viele Schulkinder haben kaum Chancen auf musikalische Bildung in der Grundschule. Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung drängt auf Gegenmaßnahmen, auch in NRW.

Thomas Klingebiel

Bielefeld. Wie wichtig und segensreich Musikunterricht gerade in Grundschulen ist und wie positiv er sich auf viele schulische Bereiche auswirkt, darüber sind sich alle am Schulgeschehen Beteiligten seit langem einig. Die Bertelsmann-Stiftung hat durch Projekte wie „Musikalische Grundschule" seit 2005 viel zum Verbreiten dieser Erkenntnis in ganz Deutschland beigetragen. Doch die Gütersloher Stiftung muss in einer neuen Studie auch die ernüchternde Feststellung machen: An Grundschulen wird immer noch zu selten Musik unterrichtet und wenn, dann zu häufig von nicht dafür ausgebildeten Lehrkräften.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema