0
Heike Rommel hat die Geschichten um Kommissar Domeyer weitergesponnen. - © Andreas Zobe
Heike Rommel hat die Geschichten um Kommissar Domeyer weitergesponnen. | © Andreas Zobe

Kultur Heike Rommels zweiter Krimi

„Das fremde Grab“ erscheint am 16. November.

Heike Krüger
07.11.2015 | Stand 06.11.2015, 17:34 Uhr

Bielefeld. Sie hat es wieder getan – Heike Rommel hat ein neues Buch geschrieben. Hinter der Bielefelder Hobby-Autorin liegt ein produktives Jahr. Nachdem im November 2014 ihr Krimidebüt „Nacht aus Eis“ erschienen war, legt die diplomierte Psychologin mit einem Folgewerk nach. Am 16. November erscheint „Das fremde Grab“.

realisiert durch evolver group