0
Tilo Prückner - © FOTO: DPA
Tilo Prückner | © FOTO: DPA

Berlin "Das Alter hat ja auch Vorteile"

Interview: Tilo Prückner über seinen Debütroman "Willi Merkatz wird verlassen"

26.04.2014 | Stand 06.05.2020, 13:00 Uhr

Berlin. Der Schauspieler Tilo Prückner ist unter die Autoren gegangen. Doch im Gegensatz zu vielen anderen Prominenten hat er keine Autobiografie vorgelegt, sondern einen veritablen Roman. In dessen Zentrum steht der Arzt Willi Merkatz, der nach 39 Ehejahren von seiner Frau verlassen wird - und in Selbstmitleid versinkt. Stefan Brams hat mit dem Autor über seinen Debütroman, das Leiden der Männer am Alter und der schwindenden Potenz gesprochen.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG