Nominiert: Jürgen Krüger (links) und Johannes Wöpkemeier aus der Redaktion Bad Oeynhausen haben es in die Endauswahl zum Grimme-Online-Award geschafft. - © Maximilian Harre
Nominiert: Jürgen Krüger (links) und Johannes Wöpkemeier aus der Redaktion Bad Oeynhausen haben es in die Endauswahl zum Grimme-Online-Award geschafft. | © Maximilian Harre

In eigener Sache Grimme-Online-Award: nw.de-Reportage aus Bad Oeynhausen nominiert

Arbeit von NW-Journalisten Jürgen Krüger und Johannes Wöpkemeier aus 1.200 Beiträgen ausgewählt

Bad Oeynhausen. Große Anerkennung für herausragende lokale Online-Berichterstattung auf nw.de: Zwei Autoren der Neuen Westfälischen sind für den renommierten Grimme-Online-Award nominiert. Die Multimedia-Reportage "Mittendurch" über die Bad Oeynhausener Nordumgehung der Autobahn 30 von Jürgen Krüger und Johannes Wöpkemeier schaffte es in die Endauswahl von 28 Beiträgen - 1.200 waren zuvor eingereicht worden. "Wir können es immer noch nicht glauben", freuen sich Sportredakteur Krüger und sein Kollege Wöpkemeier. Die Journalisten haben die Multimedia-Reportage über den Bau der Nordumgehung als Gemeinschaftsprojekt erstellt. 2016 hatten sie mit dem umfangreichen Werk, das sich aus Videos, Luftbildern, O-Tönen und Texten zusammensetzt, schon den Landesmedienpreis gewonnen. Preisverleihung am 30. Juni Nun also die Nominierung für den Grimme Online Award - sie ist am Dienstag offiziell auf einer Feierstunde in Köln bekanntgegeben worden. In der dortigen Universität präsentierten die Nominierten ihre Projekte vor Fachleuten, bevor die achtwöchige Abstimmunsgphase beginnt, an deren Ende am 30. Juni die Preisverleihung steht. Nominiert sind neben den Bad Oeynhausener Journalisten unter anderem auch Beiträge vom Spiegel, der Süddeutschen Zeitung und dem TV-Sender Arte. NW-Chefredakteur Thomas Seim ist auf die beiden Journalisten ebenso stolz wie der Leiter der Redaktion Bad Oeynhausen, Thorsten Gödecker: "Allein schon die Nominierung ist ein großer Erfolg." Der Grimme Online Award gilt als „Deutschlands renommiertester Qualitätspreis für Online-Publizistik" und wird jährlich vom Grimme-Institut in Marl vergeben. Die ausgezeichnete Multimedia-Reportage finden Sie mit einem Klick auf das unten stehende Bild.

realisiert durch evolver group