0
Die Twitter-Zentrale in San Francisco. - © Lea Suzuki/San Francisco Chronicle via AP/dpa
Die Twitter-Zentrale in San Francisco. | © Lea Suzuki/San Francisco Chronicle via AP/dpa

Social Media UN-Menschenrechtschef: «Sorge und Unbehagen» über Twitter

05.11.2022 | Stand 14.11.2022, 17:18 Uhr

UN-Menschenrechtschef Volker Türk hat den neuen Twitter-Eigentümer Elon Musk in einem offenen Brief kritisiert und einen verantwortungsvollen Betrieb der globalen Plattform angemahnt. Berichte, wonach diese Woche fast alle Experten für Menschenrechte und Ethik bei Twitter gefeuert wurden, seien «kein ermutigender Auftakt» von Musks Ära bei Twitter, schrieb Hochkommissar Türk dem Technologie-Milliardär am Samstag.

Mehr zum Thema