0
- © Oliver Berg/dpa
Mohamed Azzahhafi, Drohenpilot im Innovation Lab von Vodafone, steuert auf dem Vodafone 5G Mobility Lab die Drohne DJI Matrice 210 RTK. | © Oliver Berg/dpa

Mobilfunk 5G könnte Drohnen weiter fliegen lassen

Von Wolf von Dewitz, dpa

05.08.2022 | Stand 07.08.2022, 07:20 Uhr

Ein Fingerzeig nach vorne, eine Geste nach oben und dann wird die Handinnenseite mit einem Finger angetippt: Es sieht merkwürdig aus, wie der Vodafone-Entwickler Mohamed Azzahhafi in einem Testzentrum in Aldenhoven bei Aachen (NRW) im Freien steht und seine Hände hin und her bewegt.

Mehr zum Thema