0
- © Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Die Social-Media-Plattformen Facebook und Instagram sind in Russland vor kurzem als «extremistisch» verboten worden. | © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Justiz Russen dürfen Facebook und Instagram trotz Blockade nutzen

28.03.2022 | Stand 28.03.2022, 17:42 Uhr

Moskau - Trotz der Sperrung von Facebook und Instagram in Russland sollen die Bürger des Landes die sozialen Netzwerke weiter legal nutzen dürfen. Das habe ein Gericht in einem Urteil zum Verfahren um den Konzern Meta, zu dem Facebook und Instagram gehören, festgehalten.

Mehr zum Thema