0
- © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Zwischen November 2020 und Mai 2021 hat der tägliche Konsum unter den Zehn- bis 17-Jährigen um 45 Prozent zugenommen. | © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

DAK-Studie Jüngere nutzen deutlich häufiger Youtube oder Netflix

09.03.2022 | Stand 09.03.2022, 07:46 Uhr

Berlin/Hamburg - Kinder und Jugendliche gehen immer häufiger auf Streaming-Plattformen wie Youtube oder Netflix. Das zeigt eine Studie der Krankenkasse DAK Gesundheit in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, die der Deutschen Presse-Agentur vorab vorlag.

Mehr zum Thema