0
Nancy Faeser - © Foto: Michael Kappeler/dpa
Nancy Faeser (SPD) will sich den Messengerdienst Telegram vornehmen. | © Foto: Michael Kappeler/dpa

Telekommunikation Bundesinnenministerin will sich Telegram vornehmen

12.01.2022 | Stand 12.01.2022, 14:52 Uhr

Berlin - Die neue Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) will sich den Messengerdienst Telegram vornehmen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG