0
Bitcoin - © Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa-Zentralbild/dpa
Zwei Bitcoin-Münzen liegen - als Illustration - auf einem Tisch. | © Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa-Zentralbild/dpa

Kryptowährung Bitcoin bleibt nach Kurseinbruch unter 50.000-Dollar-Marke

06.12.2021 | Stand 06.12.2021, 11:26 Uhr

Frankfurt/Main - Nach dem Kursrutsch am Samstagvormittag und ihrer teilweisen Erholung haben sich Kryptowährungen am Montagmorgen stabil gehalten. Allerdings liegt der Kurs des Bitcoins, der weltweit bekanntesten Digitalwährung, weiter unter der Marke von 50.000 Dollar.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG