0
5G - © Foto: Boris Roessler/dpa
Cchinesische Zulieferer wie Huawei und ZTE bleiben in Deutschland beim Bau von 5G-Rechenzentren für die Datenübertragung außen vor. | © Foto: Boris Roessler/dpa

Neue Mobilfunkfrequenz Netzbetreiber setzen bei 5G vorrangig auf Ericsson

17.06.2021 | Stand 17.06.2021, 10:34 Uhr

Düsseldorf - Beim Bau von 5G-Rechenzentren für die Datenübertragung bleiben chinesische Zulieferer wie Huawei und ZTE in Deutschland außen vor.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG