0
Whatsapp - © Foto: Fabian Sommer/dpa
Die umstrittenen neuen Datenschutz-Regeln, die Facebooks Chat-Dienst schon im Februar einführen wollte, sollen nun schließlich in Kraft treten. | © Foto: Fabian Sommer/dpa

Social Media Datenschützer: Anordnung gegen WhatsApp-Daten bei Facebook

11.05.2021 | Stand 11.05.2021, 12:34 Uhr

Hamburg - Der Hamburger Datenschützer Johannes Caspar will per Anordnung sicherstellten, dass auch nach der anstehenden Änderung der WhatsApp-Regeln keine Daten des Chat-Dienstes von der Konzernmutter Facebook genutzt werden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG