0
Apple - © Foto: Jae C. Hong/AP/dpa
Vorstellung der neuen iMacs. Der vorgestellte neue iMac ist nur 11,5 Millimeter dick - dünner als viele Monitore ohne einen Computer im Inneren. | © Foto: Jae C. Hong/AP/dpa

Computer Apple fordert PC-Rivalen mit dünnem Desktop-iMac heraus

21.04.2021 | Stand 21.04.2021, 14:06 Uhr |

Cupertino - Apple lässt die Muskeln spielen: Dank Chips aus eigener Entwicklung fordert der Konzern die PC-Konkurrenz mit einem innovativen Desktop-Computer heraus. Der am Dienstag vorgestellte neue iMac ist nur 11,5 Millimeter dick - dünner als viele Monitore ohne einen Computer im Inneren.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren