0
Donald Trump - © Foto: Susan Walsh/AP/dpa
Nach der Erstürmung des Kapitols durch Anhänger Donald Trumps hatte Twitter das Konto des abgewählten US-Präsidenten gesperrt. | © Foto: Susan Walsh/AP/dpa

Kurznachrichtendienst Twitter: Nutzerzahl legt auch nach Trump-Rauswurf zu

10.02.2021 | Stand 10.02.2021, 18:12 Uhr

San Francisco - Twitter will die Welt wissen lassen, dass der Dienst auch ohne Ex-Präsident Donald Trump bestens klarkommt. In diesem Januar sei die Nutzerzahl schneller gewachsen als im Durchschnitt der vergangenen vier Jahre, betonte der Kurznachrichtendienst.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG