0
Facebook-Logo - © Foto: Dominic Lipinski/PA Wire/dpa
Facebooks unabhängiges Aufsichtsgremium hat erste Beschlüsse gefasst. | © Foto: Dominic Lipinski/PA Wire/dpa

Erste Entscheidungen Facebooks Aufsichtsgremium kippt Sperrung von Inhalten

28.01.2021 | Stand 28.01.2021, 20:42 Uhr

London - Facebooks neues unabhängiges Aufsichtsgremium hat in seiner ersten Serie von Entscheidungen die Sperrung von vier Beiträgen durch das Online-Netzwerk rückgängig gemacht. Nur in einem der fünf geprüften Fälle schlossen sich die Experten der Ansicht von Facebooks Inhalte-Prüfern an.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG