0
Isar Aerospace - © Foto: -/Isar Aerospace/dpa
Der Raketenbauer Isar Aerospace hat bei Investoren weitere 75 Millionen Euro eingesammelt und sieht damit «den ersten Start einer deutschen Trägerrakete» gesichert. | © Foto: -/Isar Aerospace/dpa

Erster Start Isar Aerospace: Finanzierung für Raketenstart gesichert

09.12.2020 | Stand 09.12.2020, 08:24 Uhr

München - Der Raketenbauer Isar Aerospace hat bei Investoren weitere 75 Millionen Euro eingesammelt und sieht damit «den ersten Start einer deutschen Trägerrakete» gesichert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG