0
Huawei und 5G-Netz-Ausbau - © Foto: Han Yan/XinHua/dpa
Ein Mitarbeiter testet mit einem Huawei 5G-Handy im Huawei 5G Innovation and Experience Center die Geschwindigkeit. | © Foto: Han Yan/XinHua/dpa

Sicherheitskatalog gefordert Unionsfraktion will bei 5G-Netz keinen Ausschluss von Huawei

11.02.2020 | Stand 12.02.2020, 09:16 Uhr

Berlin - Die Unionsbundestagsfraktion verlangt beim Aufbau des neuen, superschnellen 5G-Mobilfunknetzes hohe Sicherheitsstandards - der umstrittene chinesische Telekomausrüster Huawei soll aber nicht von vornherein ausgeschlossen werden.

realisiert durch evolver group