0
Bei der knappen Mehrheit der Fälle lassen sich die Täter identifizieren - es sind Ex-Mitarbeiter. - © pixabay
Bei der knappen Mehrheit der Fälle lassen sich die Täter identifizieren - es sind Ex-Mitarbeiter. | © pixabay

Datendiebstahl und Sabotage Cyber-Kriminelle werden immer dreister

Die Wirtschaft erleidet Milliardenschäden durch zunehmend raffinierte Angriffe.

Finn Mayer-Kuckuk
07.11.2019 | Stand 07.11.2019, 10:11 Uhr

Berlin. In der digitalen Welt greift die Kriminalität immer weiter um sich. Praktisch alle deutschen Unternehmen erleiden Angriffe auf ihre Informationstechnik, wodurch aktuell ein Schaden von gut 100 Milliarden Euro pro Jahr entsteht – ein neues Rekordniveau.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group