Hochzeit in Malibu Ex-Bond-Girl Denise Richards hat geheiratet

Denise Richards - © Foto: Nina Prommer/EPA
Denise Richards ist wieder verheiratet. | © Foto: Nina Prommer/EPA

Los Angeles - US-Schauspielerin Denise Richards (47), die frühere Frau von TV-Star Charlie Sheen, hat am Wochenende in Kalifornien geheiratet.

«Die Gerüchte sind wahr. Dies ist mein Ehemann Aaron, wir haben gerade geheiratet», erklärt Richards im Hochzeitskleid an der Seite von Schauspieler Aaron Phypers in einem kurzen Video beim US-Sender Bravo. Die Zeremonie habe im kleinen Kreis in dem Küstenort Malibu stattgefunden, berichtete das Portal «People.com».

Das frühere Bond-Girl («James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug») war von 2002 bis 2006 mit dem Schauspieler Charlie Sheen («Two And A Half Men») verheiratet. Die beiden haben zwei Töchter, die heute 13 und 14 Jahre alt sind. Richards hat zudem eine siebenjährige Adoptivtochter.

Phypers war zuvor mit der «Desperate Housewives»-Schauspielerin Nicollette Sheridan verheiratet, die Ehe wurde im Sommer geschieden.

Links zum Thema
Bravo TV

Copyright © Neue Westfälische 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group