In seinem Atelier präsentiert Werner Schlegel die Arbeiten von Ingeborg Voigt-Feuring. - © Holger Kosbab
In seinem Atelier präsentiert Werner Schlegel die Arbeiten von Ingeborg Voigt-Feuring. | © Holger Kosbab

NW Plus Logo Kunstausstellung Salzkottener Atelier präsentiert Werke mit mächtigen Pinselstrichen

Werner Schlegel zeigt Arbeiten von Ingeborg Voigt-Feuring. Er selbst erhält für seine Reihe "Station Kunst" einen Preis.

Holger Kosbab

Salzkotten-Niederntudorf. Landschaften sind ein breites Thema in der Kunst. Es gibt sie in allen Formen und Varianten, von der extremsten Abstraktion und Reduktion bis zur fotorealistischen Abbildung. Völlig zurückgenommen sind auch die Landschaften von Ingeborg Voigt-Feuring. Zurückgenommen, aber kräftig, ja beinahe kalligrafisch und an asiatische Schriftzeichen erinnernd. Zu sehen sind ihre Arbeiten in der Reihe "Station Kunst" von Freitag, 30. September, bis Sonntag, 2. Oktober, in der Ausstellungshalle des Ateliers von Werner Schlegel in Niederntudorf.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema