Die Markierungen auf der Fahrbahn zeigen es an: An dieser Stelle an der Franz-Kleine-Straße hat sich der Todesfall ereignet. - © Holger Kosbab
Die Markierungen auf der Fahrbahn zeigen es an: An dieser Stelle an der Franz-Kleine-Straße hat sich der Todesfall ereignet. | © Holger Kosbab

NW Plus Logo Rätselhafter Todesfall Update: Beifahrer stirbt bei Salzkotten - ein tragisches Unfallgeschehen?

Nach der Obduktion scheint sich ein Verdacht nicht zu bestätigen, dennoch bleiben auch weiterhin Fragen offen. Mordkommission und Staatsanwaltschaft suchen eine Zeugin, die als Ersthelferin am Unfallort gewesen sein soll.

Birger Berbüsse

Salzkotten/Paderborn. Tragischer Unfall oder doch Totschlag? Vor dieser Frage stehen die Ermittler im Fall eines getöteten 31-Jährigen, der während einer Zigarettenpause bei Salzkotten von einem Auto überrollt wurde. Die Obduktion des Todesopfers hat nun neue Erkenntnisse gebracht.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema