0
Vivienne Kozlowska (FOS-Praktikantin), Sarah Heymann (Hebamme), Birgit Kohlschein mit Luana (Leitende Oberärztin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe St. Josefs-Krankenhaus) sowie Deborah Flottmeier (Gesundheits- und Krankenpflegerin). - © St. Vincenz-Kliniken/Hoppe
Vivienne Kozlowska (FOS-Praktikantin), Sarah Heymann (Hebamme), Birgit Kohlschein mit Luana (Leitende Oberärztin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe St. Josefs-Krankenhaus) sowie Deborah Flottmeier (Gesundheits- und Krankenpflegerin). | © St. Vincenz-Kliniken/Hoppe

Salzkotten Das Jubiläumsbaby in Salzkotten heißt Luana

Die St. Josefs-Geburtshilfe feiert das 500. Neugeborene in diesem Jahr - und das so früh wie noch nie.

12.06.2022 , 02:17 Uhr

Salzkotten. Die kleine Luana erblickte am 8. Juni um 5.55 Uhr das Licht der Welt und ist damit das 500. Baby des St. Josefs-Krankenhauses in Salzkotten. Luana wog bei ihrer Geburt 2.910 Gramm und war 49 Zentimeter groß. Gemeinsam mit den Eltern Alisha Bröckling und Dario Schulte aus Scharmede freut sich das Geburtshilfe-Team über das diesjährige Jubiläumsbaby.

Mehr zum Thema