Die Opern- und Konzertsängerin Petra Merschmann präsentiert zusammen mit ihrem Mann Volker Merschmann und dem Ritterdarsteller Stephan Wurst (Mitte) das Musical zur Wallfahrtslegende in Verne. An der Kapelle am Brünneken wird das Stück uraufgeführt. - © Uwe Müller
Die Opern- und Konzertsängerin Petra Merschmann präsentiert zusammen mit ihrem Mann Volker Merschmann und dem Ritterdarsteller Stephan Wurst (Mitte) das Musical zur Wallfahrtslegende in Verne. An der Kapelle am Brünneken wird das Stück uraufgeführt. | © Uwe Müller

NW Plus Logo Salzkotten 850 Jahre Wallfahrt: Verner Legende bekommt einen modernen Anstrich

Anlässlich des Jubiläums der Wallfahrt wird die Geschichte des Ritters Wilhard als Musical aufgeführt. Was an diesem Projekt so besonders ist und wer die Fäden dabei zieht.

Uwe Müller

Salzkotten-Verne. Die Wallfahrt in Verne hat eine 850-jährige Geschichte. So ein Jubiläum ist äußerst selten und dementsprechend wird es auch gebührend gewürdigt und gefeiert. Die seit dem 1. Mai eröffnete Wallfahrtssaison bietet viele Höhepunkte – darunter sogar eine Welturaufführung. Die Legende des Ritters Wilhard, die der Ursprung der Jahrhunderte alten Marienverehrung in Verne ist, wird als Musical aufgeführt.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema