0
Nach jetzigem Stand sind 750 Aktive zugelassen. - © VfB 1910 Salzkotten
Nach jetzigem Stand sind 750 Aktive zugelassen. | © VfB 1910 Salzkotten

Salzkotten Drei Disziplinen stehen beim Sälzerlauf zur Auswahl

Der Sälzerlauf soll in diesem Jahr mit einem 2G-Konzept stattfinden. Die Teilnehmeranzahl ist gemäß der Coronaschutzverordnung begrenzt.

15.02.2022 , 03:30 Uhr

Salzkotten. Das Organisations-Team hat entschieden, den 29. Sälzerlauf am Samstag, 19. März, stattfinden zu lassen. „Wir planen einen Präsenzlauf nach der heutigen Corona-Schutzverordnung mit einem 2G-Konzept“, so Uwe Baer, Vorstand der Leichtathletik-Abteilung des VfB 1910 Salzkotten. Änderungen in beide Richtungen (Lockerung oder strengere Maßnahmen) behält sich die Vereinsspitze jedoch vor, da man schließlich auf eine aktualisierte Verordnung des Landes reagieren müsse.

Mehr zum Thema