Die Aktion „Lange Nacht des Impfens“ in der Sälzerhalle in Salzkotten begann am Freitagabend um 20 Uhr. - © Regina Brucksch
Die Aktion „Lange Nacht des Impfens“ in der Sälzerhalle in Salzkotten begann am Freitagabend um 20 Uhr. | © Regina Brucksch

NW Plus Logo Salzkotten Riesiger Andrang bei der "Langen Nacht des Impfens"

Die Schlange der Impfwilligen war am Freitag um Mitternacht noch 200 Meter lang. Autos aus umliegenden Kreisen zeugten von der Anziehungskraft der Aktion.

Regina Brucksch

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema