Das Auto überschlug sich nach dem Zusammenprall mit dem Radfahrer. - © Ralph Meyer
Das Auto überschlug sich nach dem Zusammenprall mit dem Radfahrer. | © Ralph Meyer
NW Plus Logo Salzkotten

Auto gerät auf Gegenfahrbahn: Radfahrer tödlich verletzt

Der Mann starb noch an der Unfallstelle in Salzkotten. Die Ermittlungen zur Ursache laufen.

Birger Berbüsse
Ralph Meyer

Salzkotten-Verne. Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Freitagnachmittag kurz vor 17 Uhr ein 72-Jähriger Radfahrer ums Leben gekommen. Der Mann aus Geseke (Kreis Soest) fuhr in Begleitung seiner Frau gegen 17 Uhr auf der Hauptstraße (L 636) in Verne, als ein Auto, das in Richtung Salzkotten unterwegs war,  aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geriet. Der Radfahrer wurde von dem Skoda frontal erfasst und durch die Luft geschleudert. Anschließend prallte die Autofahrerin gegen ein Werbeschild der angrenzenden Firma sowie gegen einen Baum...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema