NW News

Jetzt installieren

0
Bürgermeister Ulrich Berger (v. l.), Fred Kuhlmann (Geschäftsführer GWK Kuhlmann), Walter Kuhlmann (Bauleiter) , Ingo Arlt-Gees (Firma Gees), Jörg Schlune (Firma Schlune) und David Meermeyer (Geschäftsführer GWK Kuhlmann) setzen den Spatenstich für Werk II. - © Anna Klinge
Bürgermeister Ulrich Berger (v. l.), Fred Kuhlmann (Geschäftsführer GWK Kuhlmann), Walter Kuhlmann (Bauleiter) , Ingo Arlt-Gees (Firma Gees), Jörg Schlune (Firma Schlune) und David Meermeyer (Geschäftsführer GWK Kuhlmann) setzen den Spatenstich für Werk II. | © Anna Klinge

Salzkotten Salzkottener Firma investiert zehn Millionen Euro

GWK Kuhlmann erweitert die Produktionsfläche in Salzkotten mit einem zweiten Werk um 6.000 Quadratmeter. Nachhaltigkeit steht dabei im Vordergrund

Anna Klinge
31.03.2021 | Stand 30.03.2021, 19:43 Uhr

Salzkotten. Das Unternehmen GWK Kuhlmann ist seit seiner Gründung im Jahr 1987 Spezialist für Armaturendämmungen und expandiert nun mit dem Bau eines zweiten Werks in unmittelbarer Nähe zum Hauptstandort. Nachdem in den Jahren 2009 und 2017 bereits einzelne Erweiterungen am Hauptwerk stattfanden, wird nun an einem zusätzlichen Standort die Produktionsfläche um 6.000 Quadratmeter großflächig erweitert. Jetzt fand der Spatenstich zusammen mit Bürgermeister Ulrich Berger statt.

Mehr zum Thema